HAFTUNGSAUSSCHLUSS (DISCLAIMER)

 

1. Inhalt des Onlineangebotes Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht  Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Erklärung zum Datenschutz (Privacy Policy)

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses  Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Stand: Juni 2014

Nachrichten

image002
Juni 20, 2018 43

Reform der Pflegebildung kommt voran!

in Euronews by Super User
Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) begrüßt, dass mit der heute im Kabinett verabschiedeten Fassung der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Pflegeberufe (PflAPrV) die Reform der Pflegeausbildung in Deutschland wieder einen Schritt… Weiterlesen
dbfk logo
Juni 04, 2018 40

Neue DBfK-Positionspapiere: Fachweiterbildung und Fachpflegequote

in Euronews by Super User
Neue DBfK-Positionspapiere: Fachweiterbildung und Fachpflegequote Berlin, 30.05.2018 Mit zwei neuen Positionen weist die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Pflege im Funktionsdienst im Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) auf Regelungsbedarf hin.… Weiterlesen
dbfk logo
Mai 16, 2018 77

Positionierung des DBfK zur Schaffung neuer medizinischer Assistenzberufe im Krankenhaus (OTA, ATA, CTA, Physician Assistant)

in Euronews by Super User
Positionierung des DBfK zur Schaffung neuer medizinischer Assistenzberufe im Krankenhaus (OTA, ATA, CTA, Physician Assistant) Es ist ein normaler Prozess, dass Berufsprofile sich verändern, weiterentwickeln und neue Spezialisierungen entstehen. Dies ist ein… Weiterlesen
Educarecamp logo Salzburg
Mai 09, 2018 78

BAG PflegepädagogInnen gründen Arbeitsgruppe LTT

in Euronews by Super User
BAG PflegepädagogInnen gründen Arbeitsgruppe LTT Im Rahmen des diesjährigen Edu-Carecamp 2018 in Salzburg wurde der dritte Lernbereich als (neuer?) Teil der Pflegeausbildung vorgestellt. Dieser, auch als Lernbereich für Training und Transfer, kurz LTT… Weiterlesen
Junge Pflege Kongress 2018 in Bochum Copyright BDfK Nordwest Krückeberg 2
Mai 08, 2018 50

Junge Pflege Kongress 2018 in Bochum ein voller Erfolg

in Euronews by Super User
Junge Pflege Kongress 2018 in Bochum ein voller Erfolg (Bochum) Der Junge Pflege Kongress 2018 der AG Junge Pflege des DBfK Nordwest fand dieses Jahr unter dem Motto „Proud to become a nurse!“ statt. Ziel des Kongresses war es junge Pflegende zu informieren,… Weiterlesen
logo dip web
Mai 08, 2018 46

Online-Befragung der Therapieberufe in Nordrhein-Westfalen beginnt

by Super User
Online-Befragung der Therapieberufe in Nordrhein-Westfalen beginnt Das DIP startet die…
7d078712 75bf 4881 9f33 f59ba719e6ca
Apr 30, 2018 77

InterKIM – ein neues interprofessionelles Lehrmodul

by Super User
InterKIM – ein neues interprofessionelles Lehrmodul Die Medizinische Fakultät Heidelberg…
LogoZQP
Apr 26, 2018 60

Wissen zu bewegungsfördernden Maßnahmen in der Pflege auf einen Blick

by Super User
Pflegebedürftige können erheblich von gezielter Bewegungsförderung profitieren. Die neue…
ist hs
Apr 16, 2018 77

Neuer Bachelor-Studiengang „Management im Gesundheitswesen“

by Super User
Neuer Bachelor-Studiengang „Management im Gesundheitswesen“ Düsseldorf, April 2018 – Das…
DSC 0562 Versand
Mär 14, 2018 86

Westküstenkliniken wollen Studiengang für Physician Assistants aufbauen

by Super User
Westküstenkliniken wollen Studiengang für Physician Assistants aufbauen Heide, 9. März…
PiD 2018 Logo 106bf182ba174d4g31222d932289c5bb
Jan 23, 2018 363

„Pflegepädagogik im Diskurs” - 8. Fachtagung in Düsseldorf

by Super User
„Pflegepädagogik im Diskurs” - 8. Fachtagung in Düsseldorf Am Freitag, den 23. Februar…

Jobs

Aus den Fachgesellschaften

Forschungsprogramme

Aktuelle Rezension

Jörg Zumbach / Hermann Astleitner (2016): Effektives Lehren an der Hochschule Ein Handbuch zur Hochschuldidaktik -Kohlhammer - Preis: EUR 39,99 Euro 1. Auflage, 270 Seiten An die didaktischen Kompetenzen des Lehrpersonals werden seit dem ...

Dienstag, 06 Juni 2017
Weiterlesen

Alle Rezensionen finden Sie unter diesem Link | Sie möchten bei uns Rezensent/in werden? Kontaktieren Sie uns!

Kongresse und Tagungen

Keine Termine

Fachartikel...

  • Methodengeleitete Explikation von Wissen aus beruflichen Situationen – eine Perspektive für die duale Bildung in der PflegeMethodengeleitete Explikation von Wissen aus beruflichen Situationen – eine Perspektive für die duale Bildung in der PflegeInterner Titel: Methodengeleitete Explikation von Wissen aus beruflichen Situationen – eine Perspektive für die duale Bildung in der PflegeZusammenfassung: Der Beitrag greift die Frage auf, welche Lehr-/Lernmethoden geeignet sind, das in der Praxis erworbene Wissen von dual Studierenden zu bergen und für die Hochschullehre nutzbar zu machen. In dem dualen Studiengang „Gesundheits- und Krankenpflege“ (B.Sc.), der die Studierenden sowohl wissenschaftlich als auch pflegerisch qualifiziert, sammeln die Studierenden in ihren Einsätzen in Pflegeeinrichtungen praktische Erfahrungen. Werden diese Erfahrungen durch adäquate Lehr-/Lernmethoden ermittelt, bieten sie eine wichtige Basis, um neues theoretisches Wissen zu verknüpfen. Dazu wurde eine qualitativ-explorative Befragung von Studiengangsleitungen und Lehrenden dualer Studiengänge durchgeführt. Mit diesen Ergebnissen wurde ein Methodenkompendium entwickelt, dass verschiedene Lehr-/Lernmethoden zu o.g. Zweck bereitgestellt.Autor/in/nen: Ariane Rolf, Patrick Pust, Matthias Mertin, Änne-Dörte LatteckEinrichtung: Publish up: 2016-10-11 06:20:23

Postcards in nursing

Zeitschrift kennen lernen

Sie kennen die Zeitschrift noch nicht? Wir freuen uns, wenn Sie einmal hinein schnuppern. Wir bieten Ihnen ein kostenloses Probeabonnement, ein Heft zum Download - oder unsern 24-Stunden Zugang ohne Abo-Streß.

Hier können Sie uns unverbindlich testen: